Lösungen Produkte Services Support Materialien Partner

Gesundheitswesen

Smarte Vernetzung in Krankenhäusern für bessere Ergebnisse im Gesundheitswesen

74%

der Klinikärzte verwenden noch handschriftliche Notizen. (Zeitsparstudie 2017 von YouGov)

34Mrd

der gesamten Gesundheitsausgaben könnten durch die Digitalisierung im deutschen Gesundheitssektor eingespart werden. (McKinsey&Company 2018, Digitalisierung in deutschen Krankenhäusern)

83%

der befragten Geschäftsführer von Krankenhäusern beschreiben die Reife und Qualität der Digitalisierung im eigenen Haus als unzureichend. (McKinsey&Company-Umfrage, Digitalisierung in deutschen Krankenhäusern)

Warum Extreme Networks im Gesundheitswesen eine gute Entscheidung ist

Krankenhäuser und andere Organisationen des Gesundheitswesens auf der ganzen Welt durchlaufen derzeit einen Wandel, um die bestmögliche Patientenversorgung zu gewährleisten. Dabei verlassen sie sich auf Technologien, die für die Sicherheit, das Engagement und die Behandlung von Patienten von entscheidender Bedeutung sind. Der Schutz kritischer Patientendaten und die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen sind unerlässlich, um Menschen, klinische Einrichtungen und dazugehörige Vermögenswerte vor der allgegenwärtigen Gefahr von Verstößen zu schützen.

Extreme Networks ist sich bewusst, dass alle Handlungen und Entscheidungen, die Organisationen des Gesundheitswesens treffen, für Ihre Patienten von entscheidender Bedeutung sind. Daher setzen wir alles daran, die leistungsstarke Netzwerkinfrastruktur bereitzustellen, die zum Schutz, zur Wartung und zum Zugriff auf die wichtigsten Ressourcen benötigt wird.

Transformieren Sie Ihr Netzwerk, um die Erwartungen der Patienten zu übertreffen und die bestmögliche Versorgung zu gewährleisten

Sichere performante Infrastruktur zur Gewährleistung von kritischen Prozessen im Klinikumfeld

Sichern Sie Ihr Netzwerk vor Angriffen, die die Patientenversorgung beeinträchtigen können.

Einfache Absicherung von medizintechnischen IoT-Geräten mit Extreme Defender for IoT

In diesem Video zeigt Senior Product Manager Scott Fincher, wie einfach es ist Endgeräte zu sichern, denen möglicherweise die eingebettete Sicherheit fehlt.